.
Das ALL STAR TEAM 2017 - Copyright: ALPLA HC Hard/Walter Zaponig

Votingstart spusu HLA ALL STAR GAME 2018

Das bange Warten hat ein Ende, ab sofort sind die Fans am Wort um die Teams für das spusu HLA ALL STAR GAME 2018 zu bestimmen. Über die Website der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (Direktlink zum Voting), oder per SMS mit der Rückennummer des Spielers an die 0670 800 6010, kann ab sofort abgestimmt werden. Am 21. April, einen Tag nach Beendigung der Bonus- und Quali-Runde, treffen die spusu HLA ALL STARS AUSTRIA in Bruck/Mur auf die spusu HLA ALL STARS INTERNATIONAL.

mehr

v.l.n.r.: Gerhard Hofbauer, ÖHB-Präsident, Frederik Rapp Präsident des schwedischen Handball-Verband, Kare Geir, Präsident des norwegischen Handball-Verband - Copyright: EHF/Stanko Gruden,

EURO 2020: Fahnenübergabe nächster Meilenstein

Nach 2010 wird in zwei Jahren erneut Handballgeschichte in Österreich geschrieben. Gemeinsam mit Schweden und Norwegen bekam man den Zuschlag für die EURO 2020. Erstmals findet die EM in drei Ländern mit 24 teilnehmenden Nationen statt. Kroatien übergab im Rahmen der Abschluss-Pressekonferenz in Zagreb am 27. Jänner 2018 symbolisch die EHF-Flagge an die Ausrichter der nächsten EM-Endrunde. Für den kommenden Kontinentalwettkampf wurde zudem ein Logo entworfen, das auch zukünftige Veranstalter weiterführen werden. Mit dem EHF EURO CUP erwartet die Handballfans ein weiteres Highlight in der Vorbereitung auf die EURO 2020.

mehr

Faschingsdienstag im Zeichen des Cup-Viertelfinales

Faschingsdienstag im Zeichen des Cup-Viertelfinales

Titelverteidiger HC FIVERS WAT Margareten ist bereits am Samstag als erstes Team ins ÖHB Cup-Final4 eingezogen. Am Faschingsdienstag werden die weiteren drei Tickets vergeben. Im Schlagerspiel empfängt Meister Alpla HC Hard den Moser Medical UHK Krems (18 Uhr). Auch im Duell des SC kelag Ferlach mit der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN stehen einander zwei spusu HLA-Teams gegenüber (19.30 Uhr). Abgeschlossen wird das Viertelfinale mit der Begegnung zwischen Regionalligist WAT Atzgersdorf und dem HBA-Team  der FIVERS (20 Uhr). Das Final4 geht am 30. und 31. März in Szene. Der Spielort wird noch festgelegt.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | |