.

Sonstige Fort- und Ausbildungen

Sportlicher Leiter

mehr

Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass das Umfeld im Bereich des Sports sowie die Rahmenbedingungen im Vereinswesen immer schwieriger werden. Viele Vereine kämpfen mit organisatorischen- sowie strukturellen Problemen  und wissen oft nicht, welche Maßnahmen sie im Breitensport setzen sollen. Zudem fehlt des Öfteren auch das Hintergrundwissen auf vereinsrechtlicher Basis.  

Aus diesem Grund entstand die Idee, eine Ausbildung zum sportlichen Leiter/zur sportlichen Leiterin anzubieten. Diese neue Form der Ausbildung soll allen Entscheidungsträger/innen im Verein helfen und einen Einblick in das Aufgabengebiet des sportlichen Leiters geben.

Die Ausbildung zum sportlichen Leiter/zur sportlichen Leiterin fand erstmalig am Samstag, 10.06.2017 im BSFZ Südstadt statt. Diese ganztägige Informationsveranstaltung deckte hauptsächlich folgende Themenblöcke ab: Vertragsrecht Spieler – Verein, Aufgaben des sportlichen Leiters, Vereins- und Organisationsstruktur, Ausbildungsplan und altersgemäßes Training sowie Maßnahmen im Breitensport. 

Ein weiterführender Termin für die Ausbildung des sportlichen Leiters steht zur Zeit leider noch nicht fest.



KMU Akademie und Management

mehr

Die KMU Akademie & Management AG kooperiert erfolgreich mit dem österreichischen Handballbund!

Die KMU Akademie & Management AG bietet ein berufsbegleitendes Studium in deutscher Sprache vom Bachelor (BSc) bis zum Doktorat (DBA).

Je nach Voraussetzungen haben Sie die Möglichkeit ein berufsbegleitendes Fernstudium der KMU Akademie & Management AG in Kooperation mit der international anerkannten Middlesex University zu beginnen.

  • Bachelor of Science (BSc) – Business and Management
  • Master of Science (MSc) in Political Management
  • Master of Science (MSc) in Public Administration
  • Master of Business Administration (MBA)

Zum Beispiel: MBA – Sportmanagement: 
Mit dem Studium zum MBA – Sportmanagement erwerben die Studierenden eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung in Betriebswirtschaft und Management und erlangen Fähigkeiten auf den Spezialgebieten Gesundheitsmanagement, Sport- und Freizeitorganisationen und in der Sportpsychologie. Absolventen sind für Führungs-Aufgaben in Sport- und Freizeitorganisationen ausgebildet, erarbeiten Konzepte und leiten diese in der Umsetzung.



  • Doctor of Business Administration (DBA)

Vorteile

  • Immatrikulation an der höchst anerkannten Middlesex University
  • International anerkannter akademischer Grad
  • Zeit- und ortsunabhängig
  • Berufsbegleitend
  • Modulunterlagen auf den Onlineportalen
  • Vollwertige BSc 180 ECTS – MSc/MBA 120 ECTS – DBA 180 ECTS
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Auch ohne Matura/Abitur möglich

BILDUNGSGUTSCHEIN FÜR ÖHB MITGLIEDER

Für Mitglieder des österreichischen Handballbundes gibt es im Rahmen der Kooperation einen Bildungsgutschein in Höhe von EUR 100,-, welcher bei Anmeldung eingelöst wird. 
Bildungsgutscheine können beim ÖHB unter joklik@oehb.at angefordert werden.



Weiterführende Informationen bezüglich Zulassungsvoraussetzungen, Anmeldung, etc. erhalten Sie gerne unter:

Tel: 0043 732 890 888-77

Mail: studienberatung@kmuakademie.ac.at

Web: www.kmuakademie.ac.at



Weitere MBA Spezifikationen:

  • MBA – General Management
  • MBA – Logistik
  • MBA – Unternehmensberatung
  • MBA – Immobilienmanagement
  • MBA – Energiemanagement
  • MBA – Gesundheitsmanagement
  • MBA – Tourismusmanagement
  • MBA – Personalmanagement
  • MBA – Finanzmanagement
  • MBA – Bildungsmanagement
  • MBA – Wirtschaftspsychologie
  • MBA – Marketing
  • MBA – Führung im Leistungssport