.
Ines Ivancok - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

15. Sieg im 23. Duell mit der Slowakei

Österreichs Handball Frauen Nationalteam feierte Freitagabend in der Nähe von Wien, im Rahmen des aktuellen Trainingslehrgang, einen 31:28 (18:14)-Erfolg im freundschaftlichen Länderspiel über die Slowakei. Bereits in den ersten 30 Minuten erspielte man sich einen zwischenzeitlichen Fünf-Tore-Vorsprung, legte nach dem 18:14-Pausenstand nach Seitenwechsel weiter zu. In der 40. Minute legte man erstmals mit sieben Treffern vor, konnte sich dadurch in der Schlussphase auch ein paar Fehler erlauben und siegte am Ende verdient mit 31:28. 

mehr

FIVERS und Handball Tirol setzen Siegesserie fort

FIVERS und Handball Tirol setzen Siegesserie fort

Der 5. Spieltag der spusu LIGA-Hauptrunde startete Freitagabend mit gleich vier Partien. Die  Tabellenführer HC FIVERS WAT Margareten und Sparkasse Schwaz Handball Tirol setzten dabei ihre Siegesserie fort, blieben auch im fünften Spiel ungeschlagen. Die FIVERS feierten einen 28:24-Erfolg bei Bregenz Handball, Handball Tirol einen 33:26-Heimsieg über die HSG Remus Bärnbach/Köflach. Die "Hütte zum brennen" gebracht hat auch die HSG Holding Graz mit dem 37:33-Erfolg über den ALPLA HC Hard in ihrer Heimstätte in der Hüttenbrennergasse. Der ERBER UHK Krems, Double-Gewinner von 2019, fuhr den nächsten Sieg ein, schlug die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 29:26.

mehr

Sonja Frey im WM Play-off gegen Ungarn Anfang Juni 2019 - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Richard Purgstaller

Über 300 Tage ohne Länderspiel - Vorfreude auf Duelle mit der Slowakei 

Im November 2019 absolvierte Österreichs Handball Frauen Nationalteam zuletzt einen Trainingslehrgang und entschied das freundschaftliche Vier-Nationen-Turnier in Cheb (CZE) für sich. Über 300 Tage liegt der Sieg über den damaligen Gastgeber Tschechien am letzten Turniertag zurück. Freitag und Samstag absolviert man zwei freundschaftliche Länderspiele gegen die Slowakei, gegen die man mit 14 Siegen in 22 Spielen auf eine deutlich positive Bilanz blickt. Zuletzt standen sich die beiden Nationen vor sechs Jahren gegenüber, das Spiel endete damals 31:31 Unentschieden. Die für Freitag und Samstag in Puchov (SVK) angesetzten Partien wurden kurzfristig auf österreichischen Boden verlegt und werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | |