.
FOTO © Thomas Bobens

spusu LIGA: Krems triumphiert in Schwaz

ERBER UHK Krems fügte Sparkasse Schwaz Handball Tirol zum Start der spusu LIGA-Bonusrunde die dritte Saison-Niederlage zu. Die Wachauer setzten sich im TV-Livespiel Montagabend auswärts 30:27 (15:9) durch. Krems zwang den Hauptrunden-Gewinner immer wieder zu technischen Fehlern, zudem war Ivan Budalic im Tor – speziell in der Anfangsphase – mehrmals zur Stelle.

mehr

FOTO © FIVERS/Herbert Jonas

FIVERS voller Vorfreude nach Berlin, Kadetten mit großer Chance

Acht Tore muss HC FIVERS WAT Margareten im Rückspiel des EHF European League- Achtelfinales bei Füchse Berlin aufholen, um das schier Unmögliche noch möglich zu machen. Die Reise in die deutsche Hauptstadt tritt man mit dem Ziel an, die Leistung aus der ersten Halbzeit in Wien über 60 Minuten abzuliefern. Realistisch betrachtet, wird das Spiel Dienstagabend, 20:45 Uhr live auf ORF Sport+, für die FIVERS wohl das letzte des diesjährigen, so erfolgreichen Europacup-Abenteuers. Doch träumen ist schließlich erlaubt! Aus rotweißroter Sicht ebenso spannend wird das Duell von Kadetten Schaffhausen mit dem 14-fachen französischen Meister Montpellier HB. Nach dem sensationellen 27:27 auswärts hat die Mannschaft rund um die ÖHB-Teamspieler Sebastian Frimmel und Lukas Herburger im Kampf um den Viertelfinaleinzug gute Karten. Anwurf ist bereits um 17 Uhr.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | |