.
FOTO © Handball Tirol

Handball Tirol alleiniger spusu LIGA-Tabellenführung

Das Schlagerspiel der 7. spusu LIGA-Runde erfüllte alle Erwartungen. Sparkasse Schwaz Handball Tirol und HC FIVERS WAT Margareten lieferten einander über 60 Minuten ein packendes Duell auf hohem Niveau. Am Ende waren es die Gastgeber, die in ihrer Osthalle einen 31:30-Heimsieg und die alleinige Tabellenführung bejubeln durften. Mit dem Punktemaximum liegt Handball Tirol nun zwei Zähler vor den FIVERS.

mehr

Stockerau klettert auf Platz 1

Stockerau klettert auf Platz 1

UHC Müllner Bau Stockerau hat am Samstag in der 5. WHA-Runde durch einen 27:25 (12:12)-Auswärtssieg über die MGA Fivers die Tabellenführung übernommen. Die Weinviertlerinnen führen nun (7 Punkte/5 Spiele) vor den wegen ihrer European Leauge-Qualifikations-Einsätzen am Samstag pausierenden Teams von Hypo Niederösterreich und WAT Atzgersdorf (beide je 6/3). 

mehr

FOTO © Bernd Haider

spusu CHALLENGE: Leoben und Füchse legen weiter vor

Die Union Leoben bleibt in der spusu CHALLENGE das Maß der Dinge, feierte in der 7. Runde einen ungefährdeten 33:28-Heimsieg über Union Sparkasse Korneuburg. Die Montanstädter stehen mit dem Punktemaximum an der Tabellenspitze. Die BT Füchse Auto Pichler setzten sich im Duell mit dem UHC Tulln 29:26 durch, liegen mit nur zwei Punkten Rückstand auf Rang zwei und sorgen so für eine steirische Doppelführung.

mehr

FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

spusu Liga: Hard und WESTWIEN fahren auswärts zwei Punkte ein

Erst mit einer Stunde Verspätung erfolgte Freitagabend der Anwurf zum Duell der 7. spusu Liga-Runde zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und dem ALPLA HC Hard. Die Roten Teufel waren in einen Stau geraten. Schlussendlich entführte Hard nach 60 Minuten Hochspannung dank eines 26:25-Erfolgs zwei Punkte aus der Steiermark. Dies gelang auch der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, die sich im zweiten Spiel des Abends bei der HSG Holding Graz 29:24 durchsetzen konnte.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | |