.
Lukas Frühstück - Copyright: Rainer Ibele

33:21-Erfolg für Bregenz zum Abschluss der Hauptrunde

Bregenz Handball ist das erste Team der spusu LIGA das all seine 18 Partien aus der Hauptrunde absolviert hat. Mit dem 33:21-Auswärtserfolg beim SC kelag Ferlach rückt der Rekordmeister vorübergehend auf Platz 6 vor, wird diesen Platz, der an der Teilnahme der spusu LIGA Bonusrunde berechtigt, aber nicht halten können. Am morgigen Samstag stehen weitere vier Spiele am Programm: der HC LINZ AG empfängt der ERBER UHK Krems, 18:00 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, der ALPLA HC Hard trifft auf die HSG Remus Bärnbach/Köflach, 18:00 Uhr live auf LAOLA1, die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN auf die HSG Holding Graz und der HC FIVERS WAT Margareten empfängt Tabellenführer Sparkasse Schwaz Handball Tirol, 19:30 Uhr live auf krone.tv.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | |