.
Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

WM 2021: Österreichs Auftaktgegner ist China

Bei der Auslosung der Vorrundengruppen bei der WM 2021, die von 2. bis 19. Dezember in Spanien ausgetragen wird, wurde Österreichs Handball Frauen Nationalteam unter anderem der 6. der Asienmeisterschaft, die aktuell in Jordanien gespielt wird, zugelost. Insgesamt elf Nationen starteten in den Kontinentalwettkampf der am Samstag zu Ende geht, über den auch die sechs WM-Plätze, die Asien zustehen, ausgespielt werden. Laut Information der Internationalen Handball Föderation (IHF), braucht es für eine Qualifikation immer die doppelte Anzahl an Teilnehmern im Verhältnis zu den qualifizierten Nationen. Daher werden bei diesen Meisterschaften nur fünf Startplätze für die WM in Spanien vergeben. China erhält eine Wild Card und wird am 2. Dezember Auftaktgegner der österreichischen Auswahl.

mehr

Sandra Zapletal zur Jugendnationalteamtrainerin Jahrgang 2006 bestellt

Sandra Zapletal zur Jugendnationalteamtrainerin Jahrgang 2006 bestellt

Seit 2002 arbeitet Sandra Zapletal beim HC FIVERS WAT Margareten, stieg 2003 zur Jugendleiterin auf und betreut seit einigen Jahren die FIVERS II als Cheftrainerin. Auch das Nationalteam ist kein Neuland für sie: Den Jahrgang 1998 betreute sie als Co-Trainerin mit. Nun steigt sie zur Cheftrainerin auf, übernimmt ab sofort das Jugendnationalteam Jahrgang 2006, für den am kommenden Wochenende die ersten Talente gesichtet werden. Als Co-Trainer wurde der Vorarlberger Markus Rinnerthaler bestellt.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | |