.
Copyright: ÖHB/Pucher

Nach fünf Jahren zurück in Graz

Am 3. April 2013 bestritt Österreichs Handball Männer Nationalteam zuletzt ein Heimspiel in Graz. Damals bezwang man in der EM-Quali Serbien mit 31:28. In weiterer Folge qualifizierte man sich erfolgreich für die EURO 2014, wo man, wie bei der bevorstehenden Weltmeisterschaft, in Herning (DEN) spielte. Am 28. Oktober bestreitet man gegen Vize-Europameister Schweden das Heim-Debüt im neuen Raiffeisen Sportpark Graz im, ebenfalls neuen, EHF EURO CUP. Bereits am 24. Oktober erfolgt der Auftakt auswärts gegen Vize-Weltmeister Norwegen. Bislang gastierte Österreichs Nationalteam 20 Mal in Graz, hält bei einer Bilanz von sieben Siegen, einem Unentschieden und zwölf Niederlagen.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | |