.
ÖHB-Teamchef Ale¨ Pajovič steht das Nationalteam im April nicht zur Verfügung - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Trainingslehrgang und Freundschaftsspiele abgesagt

Österreichs Handball Männer Nationalteam sollte von 13. – 19. April erstmals nach der erfolgreichen Heim-EURO zu einem Trainingslehrgang zusammenkommen. In dessen Rahmen waren auch zwei Freundschaftsspiele gegen Tschechien geplant. Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus (COVID-19) hat der Österreichische Handballbund vorsorglich beschlossen, den Trainingslehrgang sowie die Freundschaftsspiele abzusagen. Das nächste Mal kommt damit, nach aktuellem Plan, das Nationalteam im Juni zur Vorbereitung auf das WM-Playoff gegen die Niederlande zusammen.

mehr

Wähle bis 2. April das spusu LIGA-Team der Saison!

Wähle bis 2. April das spusu LIGA-Team der Saison!

Ab sofort sind Österreichs Handball-Fans eingeladen, das spusu LIGA-Team der Saison zu wählen! Bis zum 2. April (23.59 Uhr) könnt Ihr per SMS oder spusu LIGA-APP abstimmen. Auch die Trainer der zehn Vereine voten mit. Das Endergebnis setzt sich zu je 50 Prozent aus der Coaches- und Fan-Abstimmung zusammen. Zur Wahl stehen auf jeder Position drei Spieler, zudem wird auch der Trainer der Saison – ebenfalls aus einem Dreiervorschlag – gesucht. Nähere Info zur Vorauswahl bzw. zur Punktevergabe und Auswertung findet Ihr HIER.

mehr

Copyright: Erwin Prohaska

Corona-Virus: Wettkampf- und Trainingsbetrieb eingestellt

In der aktuellen Coronakrise wurden die Einschränkungen seitens der Bundesregierung verschärft. So gilt ab Montag, 16.3.2020 ein Ausgangsverbot. Die Bewegungsfreiheit im öffentlichen Raum wird eingeschränkt. Sportplätze, Spielplätze und andere öffentliche Plätze der Begegnung müssen ab sofort geschlossen werden. Die Menschen werden aufgefordert, zu Hause zu bleiben. Soziale Kontakte sollen ausschließlich mit jenen Menschen geschehen, mit denen sie zusammenleben.
mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | |