.
FOTO © HT/Kristen

HLA CHALLENGE: Handball Tirol top, St. Pölten fixiert Klassenerhalt

medalp Handball Tirol feierte Sonntagnachmittag dank einer starken zweiten Halbzeit einen 26:21-Heimsieg über HIB Grosschädl Stahl und zog mit dem Tabellenführer des HLA CHALLENGE-Aufstiegsplayoff, Union Sparkasse Korneuburg, gleich. Die beiden Teams halten nach sechs Runden bei neun Punkten, nur einen Zähler weniger hat Union Sparkasse Korneuburg auf dem Konto.

mehr

FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

HLA MEISTERLIGA: Krems und Hard auf Finalkurs

Titelverteidiger ALPLA HC Hard und Förthof UHK Krems konnten in ihren HLA MEISTERLIGA-Halbfinalserien (best-of-3) Samstagabend auf 1:0 stellen. Kommenden Donnerstag wollen die Roten Teufel und der Meister von 2019 bereits das Finalticket lösen. Die Wachauer genießen dabei Heimvorteil, nachdem sie sich bei HC FIVERS WAT Margareten 30:25 (19:14) durchsetzen konnten. Hard will nach einem souveränen 28:20 (14:12)-Heimsieg über HC LINZ AG auswärts alles klar machen.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | |