.
Robert Weber - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Österreich beschwört Teamgeist vor Duell mit Rekord-Weltmeister Frankreich

Sechsmal Weltmeister, dreimal Europameister und zweimal Olympiasieger – Frankreich zählt bei jedem Großereignis zum engen Favoritenkreis und das stellte die Equipe Tricolore am gestrigen Abend mit dem 28:24-Erfolg über Norwegen auch eindrucksvoll unter Beweis. Österreichs Team braucht nach der Niederlage gegen die Schweiz nun eine Sensation gegen Frankreich und/oder Norwegen, um doch noch in die Hauptrunde einzuziehen. „Gegen diese beiden Nationen Punkte suchen, wird sehr, sehr schwer“, weiß auch Teamchef Aleš Pajovič.

mehr

Gerald Zeiner und Tobias Wagner in der Deckung - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

WM 2021: 25:28 Auftaktniederlage gegen die Schweiz

Österreichs Handball Männer Nationalteam verliert sein Auftaktspiel bei der 27. Handball Weltmeisterschaft in Ägypten gegen die Eidgenossen, die als Nachrücker für die USA kurzfristig zur WM anreisten, mit 25:28. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (13:13), verschlief man den Start nach Wiederbeginn, geriet mit vier Toren in Rückstand und konnte diesen nicht mehr wett machen. Um das Ziel Hauptrunde noch zu schaffen, benötigt es nun zumindest einen Sieg in den restlichen beiden Partien mit den Titelanwärtern Frankreich und Norwegen.

mehr

FOTO © Thomas Mack

WHA-Topduell Stockerau vs. Atzgersdorf auf LAOLA1

UHC Müllner Bau Stockerau (3.) und Tabellenführer WAT Atzgersdorf eröffnen in der Sporthalle Alte Au die 14. Runde des WHA-Grunddurchgangs. LAOLA1 überträgt das Schlagerspiel am Samstag ab 16.50 Uhr live! Vier weitere Begegnungen gehen Samstagabend in Szene: SC witasek Ferlach/Feldkirchen (8.) steht ab 18 Uhr BT Füchse Powersports (6.) gegenüber. MGA Fivers (4.) vs. HC Sparkasse BW Feldkirch (5.), ROOMZ HOTELS ZV Handball Wr. Neustadt (7.) vs. Perchtoldsdorf Devils (11.) und SSV Dornbirn Schoren (10.) vs. UHC Eggenburg (9.) starten um 19 Uhr. Das Spiel zwischen Rekordmeister Hypo Niederösterreich (2.) und Schlusslicht HIB Handball Graz kann aufgrund positiver COVID-Tests im Lager des Rekordmeisters nicht stattfinden und wird nachgetragen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | |