.
FOTO © Wolfgang Pichler

HLA MEISTERLIGA-Halbfinalauftakt: Dauergäste und ein Rückkehrer

HC FIVERS WAT Margareten, ALPLA HC Hard und Förthof UHK Krems gelten beinahe als Halbfinal-Dauergäste. Der HC LINZ AG hingegen steht erstmals seit 2010 wieder unter den Top-4 der HLA MEISTERLIGA. Dabei stiegen die Oberösterreicher wie Phönix aus der Asche. Beide Halbfinal-Duelle werden kommenden Samstag live auf LAOLA1 gestreamt. Im HLA MEISTERLIGA Abstiegs-Playoff endet die Hinrunde am Samstag mit den Duellen BT Füchse Auto Pichler vs. roomz JAGS Vöslau und SC kelag Ferlach vs. HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | |