.
WHA MEISTERLIGA: Hypo NÖ startet mit Kantersieg ins neue Jahr

WHA MEISTERLIGA: Hypo NÖ startet mit Kantersieg ins neue Jahr

Infolge von Covid-Infektionen konnten Samstagabend nur zwei der sechs geplanten WHA MEISTERLIGA-Duelle (10. Runde) ausgetragen werden. Titelverteidiger Hypo Niederösterreich behielt seine blütenweiße Weste, der Tabellenführer gab sich im NÖ-Derby gegen roomz JAGS WV keine Blöße, startete mit einem 44:27 (24:10)-Heimsieg ins neue Jahr. Bereits Mitte der ersten Halbzeit lagen die Gastgeberinnen mit zehn Toren (14:4) vorne.

mehr

Teamchef Ale¨ Pajovič und Co-Trainer Erwin Gierlinger (links) werden die Trainingspläne umgestalten, um verstärkt Wettkampfsituationen nachzustellen - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Philipp Schalber

Österreich fährt ohne Testspiel zur EURO

Der Österreichische Handballbund hat in einem virtuellen Meeting mit der sportlichen Leitung beschlossen, dass Österreichs Handball Männer Nationalteam bis zum Start der EHF EURO 2022 kein Testspiel bestreiten wird, um das Risiko einer Virusübertragung auf ein höchstmögliches Minimum zu reduzieren. Damit wird auch das zweite Testspiel gegen die Slowakei, das für Samstagabend angesetzt war, gestrichen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10 | 11 | |