.
Gegen Estland war Tobias Wagner mit 7 Treffern bester Werfer - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Bosnien-Herzegowina: Gute Erinnerungen, andere Vorzeichen

Nach dem erfolgreichen EURO-Quali Auftakt vergangenen Mittwoch gegen Estland, wartet am Sonntag, 20:00 Uhr live auf ORF Sport+, mit Bosnien-Herzegowina der nächste schwere Brocken auf Österreichs Handball Männer Nationalteam. In der jüngeren Vergangenheit feierte Österreichs Auswahl in der Qualifikation zur EHF EURO 2018 zwei entscheidende Siege über Bosnien-Herzegowina. In acht Duellen konnte Österreich bislang fünf Siege für sich verbuchen, zweimal gab es ein Unentschieden und einmal setzte sich Bosnien-Herzegowina durch. 

mehr

ÖHB Teamchef Ale¨ Pajovič - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Lob und Tadel – Teamchef Ales Pajovic im Interview

Der EURO-Quali-Auftakt ist mit dem 31:28-Erfolg über Estland geglückt. Im Interview zeigt sich Teamchef Aleš Pajovič mit einigen Aspekten zufrieden, hebt die Bedeutung der Kurz-Trainingslehrgänge hervor, lobt die Neuen im Team, spart aber auch nicht mit Kritik. Am Sonntag, 20:00 Uhr live auf ORF Sport+, geht es auswärts gegen Bosnien-Herzegowina um die nächsten zwei Punkte. Dafür wird das heutige Spiel der Bosnier gegen Deutschland gemeinsam geschaut und analysiert.
Direktlink zu den Spiel- und Matchstatistiken AUT vs. EST

mehr

Dean Pomorisac - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Österreich feiert wichtigen EURO-Quali Auftaktsieg über Estland

Österreichs Handball Männer Nationalteam setzte sich zum Auftakt der Qualifikation zur EHF EURO 2022 in Graz gegen Estland mit 31:28 (16:16) durch und führt damit vorläufig die Gruppe 2 an. Am Sonntag, 20:00 Uhr live auf ORF Sport+, trifft die ÖHB-Auswahl auswärts auf Bosnien-Herzegowina, das sein Auftaktspiel am morgigen Donnerstag gegen Deutschland bestreitet.

mehr

Österreichs Handball Männer Nationalteam - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Sportlerwahl: Nikola Bilyk und Männer Nationalteam unter Top 5

Handball ist bei der diesjährigen Wahl der „Sportler des Jahres“ gleich doppelt Vertreten. Nationalteam-Kapitän Nikola Bilyk steht unter den Top 5 in der Kategorie „Sportler des Jahres“, wie auch das Österreichische Männer Nationalteam in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“. In der seit 1949 durchgeführten Wahl konnte bislang noch nie ein Handball-Team, bzw. eine Handballerin/ein Handballer die Wahl für sich entscheiden.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11 | 12 | 13 | |