.

Copyright: ÖHB/Pucher

Continental Cup: Die letzten Tests vor der WM

Österreichs Handball Männer Nationalteam absolviert aktuell die finale Vorbereitung auf die anstehende Weltmeisterschaft, 10. - 27. Jänner in Deutschland und Dänemark, in Innsbruck. Am 4. und 6. Jänner bestreitet man im Rahmen des Continental Cup zwei Testspiele gegen Bahrain und Griechenland. Während man gegen Bahrain eine echte Premiere feiert, hält man gegen Griechenland eine positive Bilanz von zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage. Sämtliche Heimspiele, drei an der Zahl, bestritt man gegen die Griechen jeweils in Innsbruck.

mehr

ÖHB-Burschen messen sich zweimal mit DHB-Auswahl

ÖHB-Burschen messen sich zweimal mit DHB-Auswahl

Das Jugend-Nationalteam der Burschen (Jg. 2002 und jünger) bestreitet am 6. und 9. Jänner in Herrsching bzw. München zwei freundschaftliche Länderspiele gegen seine deutschen Alterskollegen. Die Sieben von Romas Magelinskas hat kurz vor Weihnachten bei einem Turnier in Balatonboglar am Plattensee seine ersten drei Partien bestritten. Vor dem Jahreswechsel fand ein Lehrgang mit 24 Spielern in der Südstadt statt..

mehr

Nikola Bilyk - Copyright: ÖHB/Pucher

Der WM-Countdown läuft

In exakt zehn Tagen, am 11. Jänner 2019 bestreitet Österreichs Handball Männer Nationalteam sein Auftaktspiel bei der WM. In der Vorrunde in Herning (DEN) trifft man dabei auf Saudi-Arabien. Die weiteren Gegner im Kampf um den Einzug in die Hauptrunde lauten Chile, Vize-Weltmeister Norwegen, Gastgeber und Olympiasieger Dänemark und Tunesien. Teamchef Patrekur Jóhannesson hat ab morgen, 2. Jänner 2019, den gesamten WM-Kader für die finale Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark zur Verfügung. In Innsbruck bestreitet man im Rahmen des Continental Cup am 4. und 6. Jänner noch zwei Testspiele gegen Bahrain und Griechenland.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | |