.

News

Suche

Suche nach Text (-teilen)

Suche

Aktuell
FOTO © ÖHB/Agentur DIENER Eva Manhart

Herning-Ikast beendet Saison auf Rang drei

Sonja Frey verlässt mit einer Bronze-Medaille im Gepäck Dänemark. Herning-Ikast Håndbold gewann Dienstagabend das entscheidende Spiel um Platz drei in der Bambusa Kvindeligaen gegen Viborg HK souverän 29:21 (17:8) und somit die Serie 2:1. Die Wienerin wird in die Deutsche Bundesliga zurückkehren, wieder für den Thüringer HC auflaufen. Frey spielte bereits von 2012 bis 2016 im Dress der Erfurterinnen.

mehr

Griechenland aufgepasst: Hier kommt Robert Weber - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Robert Weber: Ich will Titel holen

Österreichs 204facher Handball Nationalteamspieler Robert Weber beendet im Sommer, zumindest vorläufig, sein 14-jähriges Deutschland-Abenteuer und geht nach Griechenland. Der 36-Jährige läuft kommende Saison für den amtierenden Meister Olympiacos Piräus auf, wo er auf seinen ehemaligen Nationalteamkollegen Thomas Bauer trifft, der gerade erst seinen Vertrag bei den Griechen um ein weiteres Jahr verlängert hat.

mehr

Luca Raschle - Copyright: ALPLA HC Hard-Alexandra Köß

Das FINALE LIVE! Hard und Krems rittern um den Titel

Vor drei Jahren standen sich der ALPLA HC Hard und Förthof UHK Krems zum ersten und bislang einzigem Mal im Finale um den Titel in der HLA MEISTERLIGA gegenüber. Die Wachauer setzten sich in der damaligen Best of five-Serie 3:2 durch. Krems steht erst zum zweiten Mal im Finale, während Hard mit seiner elften Finalteilnahme mit Bregenz Handball gleichzieht. Der amtierende Meister hat Titel Nummer 8 im Visier und die Statistik spricht vorläufig für Hard. Die Best of three-Serie startet diesen Samstag, ORF Sport+ und LAOLA1 übertragen live. Im HLA MEISTERLIGA Abstiegs-Playoff geht es am heutigen Freitag in die vorletzte Runde.

mehr

Handball Tirol alleiniger Tabellenführer / Tulln steigt ab

Handball Tirol alleiniger Tabellenführer / Tulln steigt ab

Während medalp Handball Tirol das Spitzenspiel im HLA CHALLENGE Aufstiegs-Playoff mit 36:33 bei Union Sparkasse Korneuburg für sich entschied und damit die alleinige Tabellenführung übernahm, ist Platz 6 im Abstiegs-Playoff für Tulln traurige Gewissheit. Die Blumenstädter unterlagen in Runde 8 dem HC FIVERS WAT Margareten 2 mit 23:27, während Koppensteiner WAT Fünfhaus sein Heimspiel gegen Brixton Fire Krems Langenlois 29:28 gewinnen konnte und damit den Klassenerhalt fixierte. 

mehr

FOTO © Jürgen Bauer

Hypo Niederösterreich macht Meisterstück perfekt

Hypo Niederösterreich ist zum 44. Mal Staatsmeister. Die Südstädterinnen gewannen Mittwochabend auch das zweite Duell der WHA MEISTERLIGA-Finalserie (best-of-3), schlugen Herausforderer WAT Atzgersdorf in der GRG23-Sporthalle in Alterlaa 34:23 (20:13). Am vergangenen Samstag hatte Hypo NÖ mit einem 27:21-Heimerfolg bereits den Grundstein zur erfolgreichen Titelverteidigung gelegt. Die Spielerinnen von Cheftrainer Ferenc Kovacs dürfen somit in dieser Saison – wie schon in der vorigen – über das Triple aus Supercup, ÖHB-Cup und Meisterschaft jubeln.

mehr

FOTO © Kurt Wehofer

Englische Woche in der HLA CHALLENGE

Endspurt in der HLA CHALLENGE! Donnerstag und Sonntag stehen die Runden 8 und 9 am Programm, ehe mit 4. Juni die Saison in der zweithöchsten Spielklasse im Männerhandball zu Ende geht. Sechs Punkte sind somit noch zu vergeben, wobei nur noch Union Sparkasse Korneuburg, medalp Handball Tirol und UHC Hollabrunn im Titelrennen sind. Im Kampf um den Klassenerhalt wird es für Union Handball Club Tulln eng. Den Niederösterreichern fehlen drei Punkt auf den rettenden 5. Platz.

mehr

Fabian Posch zieht mit Krems ins HLA-Finale ein - Copyright: Roman Grötz

HLA-Finale 2022 lautet Hard vs. Krems

Erst ein einmal zuvor gelang es Förthof UHK Krems, HC FIVERS WAT Margareten im Halbfinale der HLA MEISTERLIGA auszuschalten. Nach 2019, als man sich später auch den Meistertitel sicherte, können die Wachauer die Hürde FIVERS in der diesjährigen "Best-of-3"-Halbfinalserie erneut nehmen. Und das in einem an Dramatik nicht zu überbietenden Spiel.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |