.

Bärnbach/Köflach gibt zum Abschluss Punkt ab

Bärnbach/Köflach gibt zum Abschluss Punkt ab

Die HSG Remus Bärnbach/Köflach musste sich in der letzten Runde des spusu CHALLENGE-Grunddurchgangs mit einem 33:33 (20:18) gegen Schlafraum.at Kärnten begnügen und nimmt somit 14 Punkte ins Obere Playoff mit, das am 9. September startet. Verfolger HC Bruck schlug die Union Sparkasse Korneuburg 33:26 (15:15) und geht mit 13 Zählern in die zweite Saisonhälfte. Das gilt auch für den UHC Erste Bank Hollabrunn der bereits Freitagabend den HC FIVERS WAT Margareten II klar mit 35:24 (20:8) besiegte.

Die Weinviertler waren von Beginn an eine Klasse für sich und führten nach 19 Minuten 14:1. Auch die Wiener sind wie Korneuburg fürs OPO qualifiziert und nehmen 10 Punkte mit. „Das Spiel war sehr früh entschieden. Unsere Abwehr stand zu Beginn sehr gut, der Torhüter hielt hervorragend und vorne haben wir alles getroffen… Bei den jungen FIVERS war vielleicht etwas die Luft draußen. Nach der Pause wurde auf beiden Seiten durchgewechselt“, erklärte Hollabrunn-Manager Gerhard Gedinger.

Der Vöslauer HC setzte sich gegen Schlusslicht ATV Auto Pichler Trofaiach 27:26 (17:16) durch. Nach der Punkteteilung bleiben beim VHC fürs untere Playoff 8 Bonuszähler stehen. Bei Schlafraum.at Kärnten sind es sieben und bei Trofaiach vier.

Abgeschlossen wurde die letzte GD-Runde am Sonntag mit einem 23:23 (10:13) zwischen der Sportunion St. Pölten (7.) und dem WAT Atzgersdorf (9.). Die Wiener hatten zuvor sechs Niederlagen hinnehmen müssen. Die "Falken" rund um Liga-Topscorer Peter Schildhammer (141 Tore) nimmt ins untere Playoff acht Punkte mit, bei Atzgersdorf sind es fünf.

spusu CHALLENGE, 18. Runde

18.01.: UHC Erste Bank Hollabrunn - HC FIVERS WAT Margareten II 35:24 (20:8)
19.01.: HC Bruck - Union Sparkasse Korneuburg 33:26 (15:15)
19.01.: Vöslauer HC - ATV Auto Pichler Trofaiach 27:26 (17:16)
19.01.: HSG Remus Bärnbach/Köflach - Schlafraum.at Kärnten 33:33 (20:18)
20.01.: Sportunion Die Falken St. Pölten - WAT Atzgersdorf 23:23 (10:13)

Spielplan, Ergebnisse und die Tabelle

SPORTLIVE

19/01/19 20:56 zurück