Patricia Kovacs - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Heimvorteil in WM-Quali Phase 1

Nach der Auslosung der Qualifikationsgruppen Phase 1 zur IHF Women´s World Championship 2021 am 8. Juli erhielt der Österreichische Handballbund auch das Erstrecht zur Austragung der in Turnierform angesetzten Qualifikation zugesprochen. Diese Option hat man gezogen und wird von 4. bis 6. Dezember in der Südstadt gegen den Kosovo und Italien um das Ticket für das WM Play-off spielen.

mehr

Katarina Pandza, Torschützenkönigin der Women's 17 EHF EURO 2019 - Copyright: ÖHB

Womens 18 World Championship 2020 soll in Dezember verlegt werden

Wie die International Handball Federation heute bekannt gab, soll die Frauen Weltmeisterschaft Jahrgang 2002 aufgrund aktueller Entwicklungen rund um die COVID19-Pandemie in den Dezember verlegt werden. Österreichs Jugend-Nationalteam der Frauen qualifizierte sich durch den hervorragenden 8. Platz bei der Women´s 17 EHF EURO 2019 in Slowenien erfolgreich für die bevorstehende WM in Kroatien.

mehr

Ballschule Österreich präsentiert mit Sandro Platzgummer Summer Special

Ballschule Österreich präsentiert mit Sandro Platzgummer Summer Special

Für abwechslungsreiche Bewegung in der Ferienzeit sorgt die eigene Kategorie „Summer Special“ ab sofort in der kostenlosen App. NFL-Export Sandro Platzgummer ist überzeugt vom Konzept der „Ballschule Österreich“. Convention in Saalfelden im Herbst bündelt großes Know-How zur Weiterentwicklung in Österreich. Unterstützt wird das Projekt exklusiv von Sportartikelhändler geomix, der sich unermüdlich im Nachwuchssport engagiert.

mehr

FOTO © ÖHB/Agentur DIENER

Bilyk-Teamkollege Landin Welthandballer des Jahres

Dänemarks Weltmeister Niklas Landin wurde erstmals  zum Welthandballer des Jahres gekürt, wie der Handball-Weltverband (IHF) am Samstag bekanntgab. Der 31-jährige Torhüter ist Teamkollege von ÖHB-Teamkapitän Nikola Bilyk beim Deutschen Meister THW Kiel. In der Fan-Wahl, die Freitagabend endete, setzte sich Landin gegen Landsmann Mikkel Hansen (Paris Saint-Germain) und Sander Sagosen durch. Der Norweger steht ebenfalls in Diensten der "Zebras".

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | |