ÖHB Fort- und Ausbildungen

Übungsleiter / C-Lizenz

mehr

Die C-Trainer Ausbildung findet in je drei Modulen im Präsenzunterricht statt und dauern je rund 1,5 Tage. 

Alle detaillierten Infos findet ihr bei der jeweiligen Ausschreibung der Kurse.

Hier geht es zum Download der -> DSGVO Einverständniserklärung

Region Nord-Ost

Kurs 2024 im Mai abgeschlossen

nächster Kurs im Herbst 2024 noch offen

Region Vorarlberg

Kurs 2024 im April abgeschlossen

nächster Kurs noch offen

Region Steiermark

keine Anmeldung mehr möglich

Seminar

Ort

Teil 1

25./26. Mai 2024 Blue Box Graz

Teil 2

8./9. Juni 2024 Sporthalle Leoben

Teil 3

22./23. Juni 2024 Sporthalle Bärnbach

Region Tirol

Kurs 2024 im März abgeschlossen

nächster Kurs noch offen



Instruktor / B-Lizenz

mehr

Termine Wien

Termin Ort
1. Kursteil 10. - 16. September 2023 BSFZ Schielleiten
2. Kursteil 09. - 12. November 2023 BSFZ Südstadt
3. Kursteil 15. - 18. Februar 2024 BSPA Wien
4. Kursteil  21. - 27. April 2024 BSFZ Schielleiten

Anmeldung erfolgt direkt über die BSPA Wien: https://www.bspa.at/wien/ 

Ausschreibung Instruktorkurs Wien 2023/2024



Trainer Handball / A-Lizenz

mehr
Termin Ort
1. Kursteil 19. - 22 Mai 2022 Wien
2. Kursteil 06. - 14. Juni 2022 Balingen
3. Kursteil Oktober/November 2022 Berlin
4. Kursteil  08. - 11. Dezember 2022

Abschluss im Februar 2023

Ausschreibung



Fortbildungen

mehr

ÖHB Trainer - Lizenzfortbildung 2024

Die jährliche Fortbildung für Lizenztrainer findet diesmal im Rahmen der Damen EURO 2024 von 30. November - 1. Dezember 2024 in Schwaz statt und kann zur Verlängerung der A, und B-Lizenz verwendet werden. Lizenzen, die im Sommer 2024 ablaufen, werden - sofern es eine Anmeldung zur Fortbildung gibt - bis zu dieser verlängert. 

Wir sind bemüht diese Fortbildung auch für die Master Coach Lizenz anrechnen zu lassen und werden euch hierüber dann in der Ausschreibung informieren.

Der Link zur Anmeldung wird Ende August veröffentlicht.



Jugend-Trainer/innen Fortbildung

mehr

Der Österreichische Handballbund lädt zur neu geschaffenen Jugend-Trainer:innen Fortbildung 2024 ein. Die Inhalte der Module sind speziell auf Trainer:innen zugeschnitten, die Spielerinnen folgender Altersklassen / Bewerbe betreuen:

  • LAZ / LAZ-Cup weiblich & männlich (Spieler:innen der Altersklassen U12/U13)
  • Elite-Cups U14 weiblich & männlich (Spieler:innen der Altersklasse U14)
  • Elite-Cups U16 weiblich & männlich (Spielerinnen der Altersklassen U15/U16)

Dem Altersbereich entsprechend fokussieren sich die Inhalte auf die Entwicklung der Einzelspieler:innen (nicht etwa auf mannschaftstaktische Elemente). Die Fortbildungsserie besteht aus einem Online-Modul und einem Praxistag mit den inhaltlichen Schwerpunkten Athletik, Technik Torhüter:innen, Technik Feldspieler:innen.



Sportlicher Leiter

mehr

Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass das Umfeld im Bereich des Sports sowie die Rahmenbedingungen im Vereinswesen immer schwieriger werden. Viele Vereine kämpfen mit organisatorischen- sowie strukturellen Problemen  und wissen oft nicht, welche Maßnahmen sie im Breitensport setzen sollen. Zudem fehlt des Öfteren auch das Hintergrundwissen auf vereinsrechtlicher Basis.  

Aus diesem Grund entstand die Idee, eine Ausbildung zum sportlichen Leiter/zur sportlichen Leiterin anzubieten. Diese neue Form der Ausbildung soll allen Entscheidungsträger/innen im Verein helfen und einen Einblick in das Aufgabengebiet des sportlichen Leiters geben.

Die Ausbildung zum sportlichen Leiter/zur sportlichen Leiterin fand erstmalig am Samstag, 10.06.2017 im BSFZ Südstadt statt. Diese ganztägige Informationsveranstaltung deckte hauptsächlich folgende Themenblöcke ab: Vertragsrecht Spieler – Verein, Aufgaben des sportlichen Leiters, Vereins- und Organisationsstruktur, Ausbildungsplan und altersgemäßes Training sowie Maßnahmen im Breitensport. 

Ein weiterführender Termin für die Ausbildung des sportlichen Leiters steht zur Zeit leider noch nicht fest.