.
Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Juniorinnen-Nationalteam zieht sich covidbedingt von WM zurück

Sieben Covid-Fälle verzeichnet Österreichs Handball Frauen Nationalteam Jahrgang 2002, das aktuell bei der U20 WM in Slowenien weilt. Zum Schutz der Gesundheit sämtlicher Spielerinnen und des Betreuerstabs, wie auch der erhöhten Verletzungsgefahr aufgrund geringerer Auswechslungsmöglichkeiten, hat der ÖHB entschieden das Nationalteam aus dem Turnier zu nehmen.

mehr

FOTO © IHF

U20-WM: ÖHB-Juniorinnen müssen sich Polen geschlagen geben

Die Juniorinnen-Auswahl des ÖHB musste sich in ihrem fünften Spiel bei der U20-Weltmeisterschaft in Slowenien zum zweiten Mal geschlagen geben, unterlag Dienstagmittag den starken Polinnen 27:37 (16:19). Die Österreicherinnen verpassten somit den Sieg in der Gruppe IV des President's Cup und damit auch ein Top-20-Ergebnis. Am Donnerstag steht für Rotweißrot das erste Platzierungsspiel auf dem Programm. Gewinnt man dieses, spielt die ÖHB-Sieben um den 21. WM-Rang. Alle Spiele werden live gestreamt!

mehr

Bereit für WM-Quali Phase 1: Am Mittwoch steht der Gegner fest - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

WM-Quali Phase 1: Österreich für Auslosung in Topf 1

Kommenden Mittwoch werden in Wien die Paarungen für Phase 1 der Qualifikation zur 26th Women´s IHF World Championship 2023 ausgelost. Österreichs Handball Frauen Nationalteam befindet sich dafür in Topf 1, Spieltermine sind 2./3. und 5./6. November. Bei erfolgreicher Qualifikation für das WM-Playoff geht es im Frühjahr gegen eine für die diesjährige Women´s EHF EURO qualifizierte Nation. Gesetzt sind Titelverteidiger Norwegen, Ausrichter Dänemark und Schweden, sowie die Top 3 der EURO 2022 (ausgenommen NOR, DEN und SWE).

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | |