.
FOTO © ÖHB/Agentur DIENER Eva Manhart

LegionärInnen: Kiel lässt Flensburg keine Chance

THW Kiel feierte Sonntagnachmittag im Schlagerspiel der 3. LIQUI MOLY HBL-Runde einen souveränen Sieg über SG Flensburg-Handewitt. Der Titelverteidiger und Rekordmeister gewann das 105. Nordderby in der Wunderino-Arena vor 9.000 ZuschauerInnen 33:23 (18:14). Kiel zog nach ausgeglichener Anfangsphase von 7:7 auf 13:8 davon und ließ die Gäste in Folge nicht mehr näher als auf drei Tore herankommen. ÖHB-Teamkapitän Nikola Bilyk erzielte gegen den Erzrivalen ein Tor.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | |