.

Heimvorteil in WM-Quali Phase 1

Patricia Kovacs - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Nach der Auslosung der Qualifikationsgruppen Phase 1 zur IHF Women´s World Championship 2021 am 8. Juli erhielt der Österreichische Handballbund auch das Erstrecht zur Austragung der in Turnierform angesetzten Qualifikation zugesprochen. Diese Option hat man gezogen und wird von 4. bis 6. Dezember in der Südstadt gegen den Kosovo und Italien um das Ticket für das WM Play-off spielen.

„Eine optimale Gruppe“, freute sich Teamchef Herbert Müller direkt nach Auslosung der Qualigruppen. Österreichs Handball Frauen Nationalteam trifft in Phase 1 der WM-Qualifikation auf den Kosovo und Italien. Die Top zwei aller fünf Qualigruppen der Phase 1 qualifizieren sich schließlich für das WM Play-off im April 2021, in dem man auf eine der zehn Nationen von der EURO 2020 trifft.  

Die WM-Qualifikation Phase wird in Turnierform ausgetragen. Österreich erhielt dafür das Erstrecht zur Austragung zugesprochen. Bernd Rabenseifner, ÖHB Generalsekretär: „Für uns stand damit außer Frage, dass wir den Heimvorteil nutzen wollen. Auch wenn wir dieses Erstrecht nicht erhalten hätten, hätten wir uns in Absprache mit den anderen beiden Verbänden darum bemüht, die Qualifikation in Österreich auszutragen. Unser Ziel ist natürlich, uns für das WM Play-off zu qualifizieren. Wir wollen unserem Nationalteam die bestmöglichen Rahmenbedingungen bieten, um sich auf dem Weg zur Heim-EURO 2024 auch für eines der Großereignisse vorab zu qualifizieren.“

Sämtliche Spiele werden von 4. bis 6. Dezember in der Südstadt ausgetragen. „Dass wir uns für das WM Play-off qualifizieren, sehe ich als Pflicht. Ich erwarte mir in dem Turnier zwei Siege. Wir dürfen da auch durchaus mit breiter Brust, aber mit Respekt vor jedem Gegner, in die Spiele gehen“, erklärt Teamchef Herbert Müller.

Spielplan WM-Qualifikation Phase 1

Kosovo vs. Österreich
4. Dezember 2020, Südstadt

Italien vs. Kosovo
5. Dezember 2020, Südstadt

Österreich vs. Italien
6. Dezember 2020, Südstadt

21/07/20 13:49 zurück