.

ÖHB-Juniorinnen gewinnen WM-Auftakt gegen Schweiz

FOTO © ÖHB/Xavi Vegas

Das ÖHB-Juniorinnen-Nationalteam startete perfekt in die U20-Weltmeisterschaft in Slowenien. Die Auswahl von Headcoach Helfried Müller schlug zum Auftakt die Schweiz 33:26 (18:10). Herausragende Spielerin war Kristina Dramac, die elf ihrer 14 Tore vor der Pause erzielen konnte.

Die Österreicherinnen lagen in Lasko nur zweimal zurück (0:1 und 3:4), ab dem 5:4 durch Ivana Nikolic stets in Führung. Der Grundstein zum Erfolg wurde zwischen der 17. und 30. Minute gelegt, als Dramac und Co. von +2 auf +8 davonziehen konnten. Nach Wiederbeginn kamen die Schweizerinnen nie mehr näher als auf sieben Tore heran. Österreich war im Abschluss deutlich effizienter (72% zu 53%), eine sehr starke Leistung zeigte auch Torfrau Kerstin Sander mit 14 Paraden (37%).

„Wir haben nicht so genau gewusst, wo wir stehen. Für mich war die Schweiz eigentlich Favorit. Wir haben aber heute in der Deckung hervorragend gespielt, konnten so schon früh vorentscheidend davonziehen. Wir haben uns auch zu Beginn der zweiten Halbzeit, als wir einige Fehlwürfe hatten, nicht aus der Ruhe bringen lassen. Unterm Strich war es eine fantastische Leistung meiner Mannschaft. Die Spielerinnen können stolz auf sich sein“, resümierte Müller.

Am Freitag, 18.30 Uhr, trifft Rotweißrot in Celje auf Kroatien, am Samstag, 16.30 Uhr, im letzten Vorrundenspiel in Lasko auf Underdog Kasachstan. Die Top-2 steigen in die Hauptrunde auf. An der 23. Weltmeisterschaft für Juniorinnen nehmen erstmals 32 Teams teil. Alle WM-Spiele werden live gestreamt!

2022 IHF Women’s Junior World Championship in Slowenien (22. Juni bis 3. Juli)

Spiele AUT in Gruppe G

22.06. in Lasko: Österreich vs. Schweiz 33:26 (18:10)
Tore AUT: Kristina Dramac 14, Katrin Betz 6, Ana Pandza 5, Ivana Nikolic 3, Marlena Kampelmühler-Rink 2, Anja Vuckovic 2, Elena Fidesser 1

24.06., 18:30: Österreich vs. Kroatien (Celje) LIVESTREAM
25.06., 16.30: Österreich vs. Kasachstan (Lasko) LIVESTREAM

Gruppe A: IND, SVK, NED, JPN
Gruppe B: SWE, IRI, TUN, GUI
Gruppe C: DEN, ARG, MNE, ITA
Gruppe D: FRA, NOR, BRA, KOR
Gruppe E: ROU, CZE, ANG, PAR
Gruppe F: GER, SLO, CHI, MEX
Gruppe H: HUN, POL, EGY, USA

WM-Kader AUT NF02

Eleonora Stankovic (Hypo NÖ) 27.10.2002
Elena Fidesser (UHC Eggenburg) 18.06.2002
Carina Strasser (BT Füchse) 17.06.2003
Ivana Nikolic (HIB Handball Graz) 09.06.2002
Ana Pandza (Hypo NÖ) 24.12.2003
Emma Schlegel (UHC Eggenburg) 18.11.2004
Melissa Begovic (HIB Handball Graz) 12.03.2002
Kristina Dramac (WAT Atzgersdorf) 09. 01.2002
Katharina Bachmann (MGA Fivers) 20.07.2003
Lisa Spalt (HIB Handball Graz) 13.01.2002
Katrin Betz (Hypo NÖ) 15.02.2002
Marlena Kampelmühler-Rink (HSC Kreuzlingen/SUI) 30.01.2002
Anja Vuckovic (MGA Fivers) 01.06.2002
Kerstin Sander (Hypo NÖ) 30.05.2003
Denise Kaufmann (SSV Dornbirn Schoren) 31.10.2002

Head Coach: Helfried Müller
Assistant Coach: Tibor Csoka

SPORTLIVE

22/06/22 18:06 zurück